Kristina Simons - Journalistin

Von der Industriebrache zur √Ėkoidylle

Chinas Wirtschaft w√§chst rasant und Millionen Menschen ziehen vom Land in die St√§dte. Das f√ľr ungebremsten Energieverbrauch und CO2-Aussto√ü bekannte Land sucht mit neuen √Ėko-St√§dten vom Rei√übrett nach zukunftsf√§higen Konzepten. Zum Beispiel mit der Tianjin Eco-City.

Erschienen in der Zeitschrift Internationale Politik 4/2012

von-der-industriebrache-zur-okoidylle_internationalepolitik_4-2012